Betrügerische Webseite : fuuze.com support-de@cebapay.com

BETRUGSVERDACHT !!!

Datum27.02.2019
Betrügerische E-Mailsupport-de@cebapay.com
Genutztes Pseudonymfuuze.com
URL / Webseitefuuze.com
Beschreibung des BetrugsDiese Seite wirbt mit kostenlosen Filmen. Man soll seine visa Kartennummer angeben, es würde aber nichts abgebucht. Wenn man dann einen Film schaut (was bei uns nicht mal funktioniert hat!) bekommt man innerhalb von 2 min eine mail in der es heisst, dass man das Probeabbo nur 60 min hat und dann wird das Konto über 49 Euro belastet.
Ihr Kommentar / Ihre ErklärungenMein Konto wurde mit 49 Euro belastet, obwohl ich sofort gekündigt habe. Laut Anbieter 10 min zu spät. Als ich mit Anzeige drohte bekam ich immerhin 25 Euro zurück....
Andere Referenzenhttps://www.signal-arnaques.com/de/scam/view/164095 (4 kommentare)
https://www.signal-arnaques.com/de/scam/view/170649 (4 kommentare)
https://www.signal-arnaques.com/de/scam/view/170286
https://www.signal-arnaques.com/de/scam/view/172175
Freunde alarmieren !

3 kommentare


  • Lausbub   12.06.2019 um 23:33

    kann ich nur bestättigen ist mir mit Software so ergangen

    Antworten
  • Susi   08.07.2019 um 22:00

    Auch ich habe den Vertag wegen Täuschung angefochten und ein Angebot über eine Erstattung in Höhe von 25 Euro erhalten. Mich würde interessieren ob jemand schon mal die komplette Buchung storniert hat.

    Antworten
  • demisto   27.07.2019 um 09:12

    Ich weiß noch nicht einmal, bei welcher Gelegenheit ich das ABO abgeschlossen habe!
    Gibt es nichts, was man gegen splche Sachen machen kann? Und ich hatte geglaubt, dass Internetsicherheit verlangt, vor dem abschluss eines Vertrages noch extra zustimmen zu müssen. Ich habe keinen bewussten Vertrag mit Fuuze abgeschlossen. Wo können wir einen Betrugsversuch im Internet anzeigen?
    Gruß demisto

    Antworten
Ihr Kommentar wird nach seiner Bestätigung
sofort online veröffentlicht
Francais Anglais Italien Allemand Espagnol