Spendenbetrug : lisarobinson50@aol.com Lisa Robinson

BETRUGSVERDACHT !!!

Datum20.11.2019
Betrügerische E-Maillisarobinson50@aol.com
Genutztes PseudonymLisa Robinson
Beschreibung des BetrugsHallo
Sie haben eine wohltätige Spende in Höhe von 1,2 Millionen US-Dollar (‪1.200.000‬ US-Dollar) von der Robinson-Familie in Munford, Tennessee. Ihre E-Mail ist als Sieger hervorgegangen, Bestätigen Sie, ob diese E-Mail noch gültig ist. Kontaktieren Sie mich dringend für Ansprüche.

Mit freundlichen Grüßen,
Frau Lisa Robinson für die Robinson Familie.
Ihr Kommentar / Ihre ErklärungenFrage mich wie die an die email Adressen kommen. Dabei kann es sich nur um betrug handeln.
Freunde alarmieren !

9 kommentare


  • Robert   22.11.2019 um 08:18

    Ich denke, das ist eine Bertrugsmasche. Niemals einen Anhang öffnen- einschleusen
    eines Trojaners.

    Antworten
  • Katjuscha   07.12.2019 um 10:43

    Habe so eine Mail auch bekommen :-( So, wir kommen wir nun an unsere 1.2 Mil.???

    Antworten
  • Beat   12.12.2019 um 19:40

    ich habe das gleiche Mail auch erhalten, heute

    Antworten
  • Luca   02.01.2020 um 10:05

    Die Masche dieser Betrüger ist immer dieselbe.

    Um an das Geld zu gelangen muss man an einen "sogenannten" Anwalt/Treuhänder entweder eine Gebühr oder eine Steuer bezahlen, damit die Auszahlung erfolgen kann.

    Sendet bitte keine Identitätsnachweise (Pass oder Personalausweis) und auch kein Geld.

    Die Betrüger fordern meistens Geld über Western Union an und nach Erhalt des Geldes ist diese Lisa nicht mehr erreichbar.

    Für diesen Betrug gibt es auch die Masche, dass ein entfernter Verwandter mit gleichem Familiennamen eine Erbschaft hinterlassen hat und nun ein Treuhänder/Notar/Anwalt ebenfalls eine Person mit gefakter Identität auf der Suche nach Erben ist. Man müsse nur die Erbschaftssteuer zahlen und schon wird das Geld auf das Konto überwiesen.... Weiterlesen

    Antworten
  • Susanne   19.03.2020 um 06:40

    Ich habe am 19.3.2020 eine Mail bekommen mit diesem Inhalt. Klar, dass ich das keinen Moment für wahr gehalten habe. Ich habe die Robinsons gegoogelt und gesehen, dass sie einen Jackpot gewonnen haben. Schön für sie!

    Antworten
  • Lilith   09.04.2020 um 15:24

    Habe heute die Mail erhalten, Gewinn von 7.8 Millionen...schön wärs. Anhang nicht öffnen. Betrug

    Antworten
  • thomas   14.04.2020 um 19:17

    Natürrlich ist das ein betrug und sowas is nicht selten...EInfach ignorieren und nie darauf antworten..KEINER verschenkt was..Und schon garnicht millionen!...Das ist wie bei gewinn spielen allgemein...KEINER verschenkt was das alles nur PR..Selbst MacDoof zbs macht sich nen spass daraus..den wer verschenkt schon gern 1 mio euro oder nen SUV ? behält man doch selber...

    Antworten
  • Enes   08.05.2020 um 11:28

    Digga ich hab denen nur gesagt das es betrug ist und aufhören Leute zu verarschen

    Antworten
  • Mia   12.05.2020 um 09:57

    Ich habe der guten Lisa mal geantwortet und es ist ein nettes Gespräch entstanden mal sehen wie weit es geht.

    Antworten
Ihr Kommentar wird nach seiner Bestätigung
sofort online veröffentlicht
Francais Anglais Italien Allemand Espagnol