Fraude página web de anuncios : DroneX Pro

¡PRESUNTO FRAUDE!

Fecha27/01/2019
Pseudónimo utilizadoDroneX Pro
Url / Sitio web www.hyperstech.com
Contenido de la estafaVenta del drone EACHINE E58 de 40€ de valor, por 99€ cambiandole el nombre al producto por DroneX Pro y cambiando caracteristicas reales del drone.
Su Comentario / ExplicaciónEl DroneX Pro no existe, es en realidad el EACHINE E58 y vale 40 € en Amazon, le ha cambiado el nombre y lo venden por más del doble 99€, en la publicidad le dan alcance de 2 Km, cuando realmente son 100m. ¡¡¡ES UN FRAUDE!!!
Otras referenciashttps://www.signal-arnaques.com/es/scam/view/138498 (1 comentario)
https://www.signal-arnaques.com/es/scam/view/140225
Para saber más¿Qué hacer en caso de estafa?
¡Alerte a sus amigos!

3 comentarios


  • Dieter el 26/06/2019 en 11:07

    Die Drohne entspricht nicht im entferntesten den Angaben in der Werbung. Einen kleinen Absturz hat gereicht um die Drohne elektronisch flununfähig zu machen. Eine Rücknahme des Kaufs und Erstattung des Preises wurde mir zwar zugesichert, aber die Adr. in Tallin scheint es nicht zu geben und so ist man die Drohne und das Geld weg.

    Responder
  • Andreas el 26/06/2019 en 12:56

    Ist absolut nicht steuerungsfähig ab einem Bereich von 10 m, sobald die Drohne aus diesem Bereich rauskommt, fliegt sie weg auf nimmer Wiedersehen.
    Ausgeliefert wird auch ein abgespecktes, wahrscheinlich noch billigeres Modell,
    ohne Stützfüße an den vorderen Armen. Das ist echter Kernschrott der keinen Cent Wert ist und bei weitem nicht die zugesagten Flugeigenschaften erreicht. Im Werbefilm wird eine Original DJI Mavic eingesetzt, das ist für mich vorsätzliche Täuschung und ein absoluter Betrug!

    Responder
  • kurtsiola el 26/07/2019 en 12:36

    Die Lieferung, entspricht nicht, dem bestellten.

    PayPal lehnt Käuferschutz ab und Rücksendung, des Schrottes nach China, kostet 47€, dann ist noch nicht einmal sicher, dass der Kaufpreis, von 99€ zurückerstattet wird. Verlust von 47€ werde ich nicht hinnehmen, normalerweise, wäre ein kostenloses Rücksendeetikett, bei Fehllieferung, oder Defekt, nach BGB normal. Versuche Klage einzureichen, gegen PayPal, die ja bei Nichtlieferung oder defekt, Geldrückgabe garantieren, was aber nicht der Fall ist.

    Responder
Su comentario será incluido
inmediatamente después de su confirmación
Francais Anglais Italien Allemand Espagnol